Standort: science.ORF.at / Meldung: "NASA auf Asteroidenjagd "

NASA auf Asteroidenjagd

Die US-Raumfahrtbehörde NASA will bis zum Jahr 2025 erstmals einen Asteroiden einfangen. Dafür werde derzeit spezielle Technik entwickelt, teilte NASA-Chef Charles Bolden anlässlich der Vorstellung des aktuellen Budget-Entwurfs der Behörde mit.

Mission 11.04.2013

Ein bisher noch nicht festgelegter Asteroid solle dann identifiziert, eingefangen und an einem anderen Ort wieder ausgesetzt werden.

"Diese Mission bedeutet eine noch nie dagewesene technische Leistung, die zu neuen wissenschaftlichen Entdeckungen und technischen Möglichkeiten führen wird und dabei helfen wird, unseren Heimatplaneten zu beschützen."

science.ORF.at/dpa

Mehr zu diesem Thema: