Standort: science.ORF.at / Meldung: "Ein Spiegel soll den Appetit verderben"

Hamburger mit Speck

Ein Spiegel soll den Appetit verderben

Ein Spiegel beim Essen schlägt sich auf den Appetit nieder, und man isst automatisch weniger, wie eine Studie zeigt. Denn wer Burger & Co. verspeist und sich dabei selbst zusieht, dem schmeckt es weniger und der greift eher zu gesünderem Essen.

Essverhalten 22.01.2016

Denn bei Obst und Gemüse hat ein Spiegel keine Auswirkungen. Allerdings hat auch das gesunde Essen seine Tücken, wie eine andere Studie nahelegt.

Mehr dazu in news.ORF.at