Standort: science.ORF.at / Meldung: "Urknall-Experiment: "Ungewisse Folgen""

Urknall-Experiment: "Ungewisse Folgen"

Seit Dienstagnachmittag läuft die "Urknall-Maschine" am Genfer CERN-Institut und liefert eine wissenschaftliche Sensation nach der anderen. Die Forscher können ihr Glück kaum fassen und sprechen von einem "Schritt ins Ungewisse" und einem "gigantischen Sprung für die Menschheit".

Physik 31.03.2010

Die Daten aus dem Teilchenbeschleuniger (LHC) könnten die Grundlagen der Physik auf den Kopf stellen. Doch schon jetzt richten die Forscher ihren Blick auf die nächste Serie an Experimenten, wenn der LHC bis zum Limit hochgefahren werden soll.

Mehr dazu in news.ORF.at