Standort: science.ORF.at / Meldung: "Erster Weltkrieg: Leiden & Umbrüche "

Erster Weltkrieg: Leiden & Umbrüche

2014 jährt sich zum 100. Mal, dass Österreich und Deutschland den Ersten Weltkrieg vom Zaun brachen. Vier Salzburger Institutionen dokumentieren nun das große Sterben erstmals aus Blickwinkeln von Bevölkerung und Künstlern - nicht von Regierungen und Militärs.

Geschichte 18.04.2013

Es ist ein Großprojekt mit eigener Ausstellung im Salzburg Museum und einem umfassenden Buchprojekt, das es in dieser Form bisher in Österreich noch nicht gab: „Krieg, Trauma, Kunst. Der Erste Weltkrieg 1914 - 1918“.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at