Standort: science.ORF.at / Meldung: "Studie: Deutsche Autos sind Sprit-Schummler "

Dunkler Rauch entströmt dem Auspuff eines Diesel-PKW

Studie: Deutsche Autos sind Sprit-Schummler

Der tatsächliche Spritverbrauch neuer Autos ist einer Studie zufolge um ein Viertel höher als von den Herstellern angegeben. Betroffen sind vor allem die deutschen Oberklassewagen.

28.05.2013

Zu diesem Ergebnis kommt eine am Dienstag in Berlin vorgestellte Untersuchung des International Council on Clean Transportation (ICCT). Und auch beim CO2-Ausstoß halten die Autohersteller nicht, was ihre Prospekte versprechen: Im Durchschnitt stoßen Pkw inzwischen 25 Prozent mehr CO2 aus, als in Verkaufsunterlagen angegeben wird.

Mehr dazu in ORF.at