Standort: science.ORF.at / Meldung: "EU-Klimaziele: Minus 40 Prozent CO2"

EU-Klimaziele: Minus 40 Prozent CO2

Die EU-Kommission schlägt im Kampf gegen den Klimawandel eine Reduzierung des Kohlendioxidausstoßes in der Europäischen Union bis 2030 um 40 Prozent vor. Bisher waren es 20 Prozent für 2020.

bis 2030 23.01.2014

Zugleich soll der Anteil von erneuerbaren Energieträgern auf 27 Prozent steigen, wie die Brüsseler Behörde heute bekanntgab.

Während das CO2-Ziel rechtlich verbindlich sein soll, will die Kommission den Mitgliedsstaaten beim Anteil der erneuerbaren Energie mehr Flexibilität einräumen. Beide Klimaziele beziehen sich auf die Werte von 1990.

Mehr dazu in news.ORF.at