Standort: science.ORF.at / Meldung: "Blick zurück auf "Brünner Todesmarsch""

Marschkolonne: Sudetendeutsche verlassen die Tschechoslowakei nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges

Blick zurück auf "Brünner Todesmarsch"

Kaum ein historisches Thema ist in der öffentlichen Wahrnehmung mehr umstritten als die Vertreibung der deutschsprachigen Bevölkerung aus der ehemaligen Tschechoslowakei nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges. Eine Kinodoku wagt sich nun auf dieses heikle Terrain vor.

Dokumentation 29.05.2015

Regisseur Simon Wieland lässt in seinem Film "Nemci Ven! - Deutsche raus" Zeitzeugen zu Wort kommen. Sie erinnern sich an die Verbrechen der Nationalsozialisten - sowie an den "Todesmarsch von Brünn", den Tausende nicht überlebten.

Mehr dazu in news.ORF.at