Standort: science.ORF.at / Meldung: "NASA entdeckt "Cousin" der Erde"

Künstlerische Darstellung von Exoplanet und seiner Sonne

NASA entdeckt "Cousin" der Erde

Mit Hilfe des "Kepler"-Weltraumteleskops haben Forscher den bisher erdähnlichsten Planeten außerhalb unseres Sonnensystems entdeckt. Der Exoplanet mit der Bezeichnung "Kepler 452b" sei eine Art "größerer und älterer Cousin" der Erde, erklärte die US-Raumfahrtbehörde NASA am Donnerstag.

Kosmos 24.07.2015

Bei dem Planeten handle es sich wahrscheinlich um einen Gesteinsbrocken, auf dem es Vulkane und Ozeane geben könnte. Wasser oder gar Leben wurden darauf bisher aber nicht entdeckt.

Mehr dazu in news.ORF.at