Standort: science.ORF.at / Meldung: "Spezielles Kunstherz durch Spenderherz ersetzt"

Ärzte bei einer Operation

Spezielles Kunstherz durch Spenderherz ersetzt

Dem Patienten, dem 2014 ein spezielles Kunstherzsystem implantiert wurde, ist an der Innsbrucker Klinik ein Spenderherz und eine neue Niere eingepflanzt worden. Das Kunstherz erlaubte laut Klinik das Ausheilen von Krankheiten, die eine frühere Transplantation verhinderten.

Medizin 03.09.2015

Wie die Klinik am Donnerstag mitteilte, fand die Transplantation im Juli statt, die Operation von einem Team aus Herz- und Transplantationschirurgen sowie Kardioanästhesisten dauerte 22 Stunden.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at